Rufen sie uns an! +43 677 63736358
Rufen Sie uns an! (Mo-Fr 10-18h)
Verkauf: +43 677 63736358 | 3D-Druckservice: +43 1 7102041
Wir beantworten lhre Fragen gerne

Formlabs Resin – Elastic

225,00  inkl. Ust
Netto: 187,50 €

Besonderheit: sehr elastisch – ähnlich wie Silikon
Auflösung: 100 Mikrometer
Menge: 1 Liter
Farbei: transparent

lagernd

Artikelnummer:DR-1010 Kategorie: Schlüsselworte: , , ,
  • Beschreibung
  • Bewertungen (0)

Beschreibung

Formlabs Elastic Resin

Elastic Resin ist Formlabs weichstes technisches Kunstharz. Dieses Material eignet sich für die Prototypenfertigung von Teilen, die normalerweise mit Silikon hergestellt werden. Wählen Sie Elastic Resin für Teile, die wiederholt gebogen, gedehnt und gestaucht werden können, ohne dass es zu Rissen kommt.

.

Anwendungen

  • Prototypenentwicklung von Wearables und Konsumgütern
  • Medizinische Modelle und Geräte
  • Elastische Teile für Robotik
  • Requisiten und Modelle
Formlabs Elastic Resin 3D Drucker Beispiele
Formlabs Elastic Resin 3D Drucker Beispiele

Drucken mit Elastic Resin

Verwenden Sie mit dem Formlabs Form 2 den Resin Tank LT.

Dieses Resin erfordert mehr Stützstrukturen als andere Kunstharze. Die Stützstrukturdichte sollte bei Teilen mit einem großen Querschnitt erhöht werden. Große Querschnitte sollten näher an der Konstruktionsplattform ausgerichtet werden. Die Ausrichtung von Teilen mit Details, die sich vereinen, d. h. mit Bereichen, die zunächst separat gedruckt werden und zu einem späteren Zeitpunkt im Druckprozess zusammenlaufen sollte vermieden werden.

Lange, nicht verbundene Stützstrukturen sollten ebenfalls vermieden werden. Sie können die Stützstrukturdichte erhöhen oder manuell zusätzliche Stützstrukturen zum Modell hinzufügen. Stützstrukturen aus Elastic Resin verformen sich für gewöhnlich beim Ablösevorgang ein wenig.

Empfohlene Druckeinstellungen

Minimale gestützte Wanddicke 
Minimum: 400 Mikrometer
Empfohlen: 600 Mikrometer

Minimale ungestützte Wanddicke
Minimum: 600 Mikrometer
Empfohlen: 800 Mikrometer

Flache Winkel
Minimum: 19 Grad
Empfohlen: 45 Grad

Horizontale Stützbrücke
Maximum: 600 Mikrometer

Durchmesser vertikale Drähte
Minimum: 300 Mikrometer
Maximum: 1500 Mikrometer

Abstand zwischen Teilen
Minimum: 1000 Mikrometer

Durchmesser Aussparungen
Minimum: 800 Mikrometer

Formlabs Elastic Resin 3D Drucker Beispiele
Formlabs Elastic Resin 3D Drucker Beispiele

Nachbearbeitung

Elastic Resin sollte 10 Minuten lang auf der Konstruktionsplattform gewaschen werden. Das beseitigt überschüssiges Harz und erleichtert das Lösen der Teile von der Konstruktionsplattform. Die Teile sollten nach dem Lösen weitere 10 Minuten in frischem IPA gewaschen werden. Nach dem Waschen kann sich die Oberfläche etwas klebrig anfühlen.

Elastic Resin sollte nicht länger als empfohlen gewaschen werden. Das Material könnte sonst IPA aufnehmen. Die Teile sollten vollständig an der Luft trocknen bevor sie verwendet werden. Auch die Stützstrukturen sollte erst nach dem Trocknen entfernt werden.

 

Informationen zur Nachhärtung finden Sie auf der Herstellerseite.

Eigenschaften

MaterialFormlabs Elastic Resin
Kompatible Formlabs DruckerForm 2 (mit Resin Tank LT)/ Form 3 / Form 3L
Auflösung100 Mikrometer
Menge1 Liter
Zugfestigkeit3,23 MPa
Bruchdehnung160 %
Reißfestigkeit19,1 kN/m
Shore-Härte50A
FarbeTransparent

Weitere Informationen

Haben Sie weitere Fragen zu diesem Produkt? Dann schreiben Sie uns einfach an [email protected].

Wenn Sie sich für regelmäßige Updates über unser Produktsortiment, oder Tipps und Tricks zum Thema 3D-Druck interessieren, abonnieren Sie unsere eMail-Benachrichtigungen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen. Füge deine Bewertung hinzu